Spanische Aubergine

  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 3 Tomatendosen
  • 2 Auberginen
  • Salz
  • 125 g Sesambaguette
  • ½ Bund frische Petersile
  • Chili

→ Klein geschnittene Zwiebel und zwei Knoblauchzehen in Olivenöl glasig dünsten, Tomaten hinzufügen, salzen, 20 Minuten köcheln lassen und abschließend durch ein Sieb passieren

→ Salz und eine Knoblauchzehe in einem Mörser zerstampfen. Baguette in grobe Stücke reißen, mit der Paste vermischen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C Umluft 8 Minuten rösten

→ Auberginen längs vierteln, mit Öl bepinseln

→ Tomatensoße in eine Auflaufform füllen, die Auberginen hineinlegen und bei 220° C bei Ober-/Unterhitze 20 bis 25 Minuten backen

→ Mit Croûtons und gehackter Petersilie garnieren und servieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.